WEB Tarotgarten

Der Tarotgarten der Niki de Saint Phalle in der Toskana

„Sollte unser Leben ein Kartenspiel sein, so werden wir geboren, ohne die Regeln zu kennen. Dennoch müssen wir mit den Karten in unserer Hand zurechtkommen…“ so beschreibt die Künstlerin Niki de Saint Phalle den Grundgedanken ihres Tarotgartens, den sie ab 1979 bis zu ihrem Tod in der Südtoskana gestaltet hat. Andrea Welz nimmt Sie via ZOOM mit in den Garten und zeigt Ihnen die bunten, mit Keramik und Spiegelmosaik verkleideten, riesigen Skulpturen, in die man auch hineinschlüpfen oder darin wohnen konnte. Sie entsprechen den 22 Karten der großen Arkana des Tarotspiels.
Vor Kursbeginn erhalten Sie den Link mit den Zugangsdaten, mit denen Sie den virtuellen Kursraum betreten können. Dort werden Sie von Andrea Welz erwartet.
Voraussetzung: Smartphone oder Tablet mit entsprechender App ZOOM, Laptop oder PC. 

Kursdaten
Status:
Anmeldung läuft
Kursnummer:
001-1
Termine:
Freitag, 05.03.2021, 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Einzeltermine:
  • Freitag, 05.03.2021, 18:30 Uhr - 20:00 Uhr
Kosten:
10,00 €
Leitung:
Ort:
Fachbereiche:

Bitte melden Sie sich auch an, wenn eine „rote Ampel“ Ihnen signalisiert, dass der Kurs bereits voll ist. Wir führen eine Warteliste und bemühen uns, Zusatzkurse für Sie einzurichten! Wenn ein Platz frei wird oder ein neuer Kurs zustande kommt, werden Sie benachrichtigt und können Ihre Anmeldung dann verbindlich bestätigen.