Leitbild

Die Familienbildungsarbeit Asperg (FBA) wurde im Jahr 1972 gegründet und gehört heute zu den 27 Erwachsenen- und Familienbildungseinrichtungen

in Baden-Württemberg, die in der Evangelischen Landesarbeitsgemeinschaft der Familienbildungsstätten in Württemberg
(LEF) zusammengeschlossen sind.

Nach dem Weiterbildungsgesetz des Landes Baden-Württemberg ist sie ein anerkannter Träger der öffentlichen Weiterbildung und erfüllt zentrale Aufgaben der Familienbildung nach dem Kinder- und Jugendhilfegesetz.

Verantwortet wird die Arbeit von einem Team mit hauptamtlichen und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen.

Wir orientieren uns an christlichen Wertevorstellungen

Unter der Trägerschaft der evangelischen Kirchengemeinde Asperg arbeitet

die FBA Asperg selbstständig und ist von einem christlich geprägten, ganzheitlichen Menschenbild geleitet. Die FBA sieht es als ihren gesellschaftlichen Auftrag an,  Familien zu unterstützen und soziale Gerechtigkeit sowie Bildungsgerechtigkeit aktiv zu fördern.

Wir sind Ansprechpartner für Familien, Kinder und Erwachsene

Als eine christlich geprägte Einrichtung sind wir offen für alle Menschen unabhängig von Herkunft, Religion, Kultur und Lebensform.

Wir arbeiten in kleinen Gruppen. Unsere Kursangebote und Unterrichtsmethoden richten sich sowohl nach den Bedürfnissen der Teilnehmenden als auch nach pädagogischen Zielsetzungen.

Wir legen Wert auf persönlichen Umgang und vertrauensvolle Atmosphäre – mit Anregungen und Kritik gehen wir konstruktiv um.

Wir arbeiten qualitätsorientiert

Unser Angebot umfasst Kursthemen zu vielen Lebensbereichen mit fachlich qualifizierten und menschlich engagierten Kursleiterinnen und Kursleitern.

Bei unserer Programmgestaltung achten wir inhaltlich und organisatorisch auf Professionalität, Zuverlässigkeit und hohe Qualität. Wir reagieren flexibel auf aktuelle Anforderungen.

Unsere Kursleitenden und Mitarbeiter sind ihrer Tätigkeit entsprechend qualifiziert und auf dem aktuellen Stand der Lerninhalte, Lehr – und Lernmethoden, wir unterstützen deren Weiterbildung. Wir sind in einem kontinuierlichen Qualitätsentwicklungsprozess zur Verwirklichung unserer Ziele.